Opening Oktober 2020

Eine schrecklich nette Familie baut für Sie

Wir verändern uns ständig, um zu bleiben, was wir sind. Wer wir sind. Es wurde gedacht, gezögert. Gejubelt und gefreut. Gehofft und geplant. Bis der erste Bagger auffahren konnte. Um sich daran zu machen, die Hülle neu zu denken und die Fülle schmackhaft zu gestalten. Der Kern, wir als Familie, bleibt, was er ist. Was wir immer waren. Joggl, Maria, Nina & Matthias. Die gestern, heute und morgen im gleichen Vierklang denken und ticken.


Ein starkes Stück Tux

Kurzer Blick hinter die Kulissen gefällig? Gerne. Moderne, gemütlich alpine Lässigkeit kommt. Schnörkel- und kitschlos. Keine Hirsche wie überall, keine Klischees wie dort und da. Knackiges Interieur, für die Menschen gemacht – und nicht für Architekten und Designer. Für's Auge und die übrigen Sinne. Die sich freuen. Spüren und erleben. Wie den Outdoor-Pool, in dem es sich sommers wie winters gut anfühlt. Wenn man seine Längen zieht, dem Körper zuliebe. Er gibt's zurück. Mit Sicherheit. Neue Zimmer? Mit dem größten Vergnügen und als noch größere Augenweide. Ganze 25 Stück davon dürfen wir im Oktober öffnen. Und eins davon vielleicht gleich reservieren? Für Sie? Exklusiv?


Das kommt

  • Rooftop-Spa-Bereich (adults only) mit Whirlpool, Event-Sauna, Relaxbereiche & Sonnenterrasse
  • 20 m Outdoor Pool
  • 25 lässig neue Zimmer
  • Cooler Loungebereich
  • Erfrischender Empfangsbereich
  • Neue Speiseräume
  • Konferenzraum für rund 30 Personen
  • Tiefgaragen

Junges Kraftwerk

Nina und Matthias. Unser mehr als geländegängiges Duo. Nicht nur Familie im Blut sondern auch Bewegung und Abenteuer in allen erdenklichen Ausprägungen. Wir sagen nur: staatlich geprüfte Skilehrer und Bergführer, Fitnesstrainerin mit dem Gespür für den Schnee, den Berg, den Mensch. Während draußen die Natur den Spielplatz für Bewegungshungrige liefert, finden Sportsfreunde und –Innen im neuen zweigeschossigen Fitnessturm ein außergewöhnliches Angebot, um Kraft und Ausdauer zu sammeln. Alleine, in der Gruppe, auf Eigenregie oder unter den fachkundigen Augen und den gut gemeinten Tipps von Nina. Quasi 360° Rundumprogramm. Und Betreuung.


Auch das kommt. Ziemlich sportlich rüber

  • Zweigeschossiger Fitnessturm mit modernsten Cardiogeräten
  • Eigener Bereich für functional training
  • Yogaraum 
  • Neuer Skiraum: pro Gast ein eigener Spint
  • Waschstation für Bikes