Gletscher-Skifahren

Ganzjähriges Pistenvergnügen in Hintertux

Das Ewige Eis. Es fasziniert uns seit Menschengedenken. Und es begeistert uns. Denn wir in Tux profitieren von der privilegierten Lage am Fuße des Gletschers. Er beeindruckt nicht nur optisch, sondern vor allem durch die vielen Möglichkeiten, die er uns bietet. Skifahren, wandern, Höhlentour, Natur Eis Palast oder gar ein Bad im eiskalten Wasser auf 3.250 Metern über dem Meer.

Der Hintertuxer Gletscher ist das einzige Skigebiet Österreichs, dass 365 Tage im Jahr Pistenvergnügen vom Feinsten bietet. Von der roten, gemütlichen Abfahrt, bis hin zur sportlichen Herausforderung auf den schwarzen Pisten, wird dem Alpinsportler alles geboten, was Skifahren, Snowboarden oder Tourenskigehen so einzigartig macht. Oder sind Sie schon einmal im Hochsommer Ski gefahren? Bei uns in Tux ist das immer möglich!

Wer glaubt der Gletscher bietet nur die überwältigende Aussicht oder den Pistenspaß, der irrt. Denn der Hintertuxer Gletscher ist so viel mehr. Eine riesige Spielwiese für Abenteurer und Naturliebhaber – auch wenn’s draußen wieder wärmer wird!

Vorhang frei für Erlebnisse am Hintertuxer Gletscher:

  • Skifahren an 365 Tagen im Jahr
  • Natur Eis Palast zum Begehen, Boot fahren oder sogar schwimmen
  • Bequeme, topmoderne Aufstiegshilfen und einladende Restaurants wie das Spannagelhaus auf über 2.500 m
  • Europas höchst gelegene Schauhöhle Spannagelhöhle
  • Gletscher-Flohpark Hintertux und Pepis Kinderland für die Kleinsten
  • Gletscherrunde: 60 km und 15.000 Höhenmeter für den sportlichen Höhenflug

Sonnenskilauf auf höchstem Niveau

Besonders im Frühling, wenn die Temperaturen schon angenehm mild sind und im Tal alles grünt, ist der Gletscherskilauf ein Erlebnis, der außergewöhnlichen Art. Sie können dann ruhig auch mal den Anorak zu Hause lassen. Nur den Sonnenschutz, den dürfen Sie keinesfalls vergessen. Ist die Sonne hier heroben doch besonders intensiv. Und eine Pause im Liegestuhl, mit einem kühlen Bier und einer zünftigen Jause, sollten Sie sich keinesfalls entgehen lassen.

Den Vormittag verbringen Sie auf top-präparierten Skipisten und nachmittags liegen Sie bei uns im Tirolerhof im Garten und freuen sich über das frühsommerliche Konzert der Vögel. Klingt verlockend? Ist es auch!